Ermächtigte Eichstelle und akkreditierte Kalibrierstelle

Als ermächtigte Eichstelle und akkreditierte Kalibrierstelle führen wir Eichungen und Kalibrierungen von Strahlenschutz-, Therapie-, Diagnostikdosimetern und Dosimetern zur Abnahme- und Konstanzprüfung durch.

     >> Hier finden Sie unsere Eichtermine &  Preisliste.

Das Dosimetrielabor Seibersdorf wurde im Oktober 2005 durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit als Eichstelle Nummer 554 für folgende Dosimeterarten akkreditiert und ist derzeit vom Bundesamt für Eich- und Vermessungswesen als Eichstelle ermächtigt:

Mammographie / CT

Besitzt das Dosimeter zusätzlich einen Mammographie- und/oder einen CT-Detektor, werden diese automatisch mitgeeicht. Bei Mammographie und CT erfolgt die Verrechnung nach Anzahl der enthaltenen Qualitäten! Für weitere Informationen siehe Preisliste.

 

Ein separates Auftragsschreiben an das Bundesamt für Eich- und Vermessungswesen (BEV) über die Eichung des Dosimeters mit Mammographie-Detektor, sowie CT-Detektor ist nicht mehr nötig.

Kontamaten

Aktivitätsmessgeräte (z.B. Kontamaten) werden weiterhin vom BEV geeicht - bitte solche Geräte nicht zu uns schicken!

Kalibrierungen

Zusätzlich zu Eichungen bieten wir - als akkreditierte Kalibrierstelle - unseren Kunden auch Kalibrierungen an. Für nährere Informationen kontaktieren Sie uns bitte (siehe Rubrik „Kontakt“).