Prüflaboratorien

Beschreibung der einzelnen Prüflaboratorien:

 

Chemische Analytik

Die Tätigkeiten des Geschäftsfeldes „Chemische Analytik“ beinhalten verschiedene Themenkreise und Akkreditierungen bzw. Zertifizierungen. >> mehr

EMC und Optische Strahlung

Im Geschäftsfeld „EMC und Optische Strahlung“ ist die nicht-ionisierende Strahlung beheimatet.

Das akkreditierte Prüfzentrum für Elektromagnetische Verträglichkeit
Die akkreditierte Prüfstelle für Laser und optischer Breitbandstrahler
Die akkreditierte Kalibrierstelle für Antennen, Feldsonden und Hochfrequenz-Messgeräte  >> mehr

Ionisierende Strahlung und Radioaktivität

Der Geschäftsbereich Ionizing Radiation and Radioactivity umfasst Expertise zu den Themenbereichen interne und externe Dosimetrie, neue Analyseverfahren und Identifikationsmethoden, Strahlenschutzgutachten und –ausbildung, Geräteentwicklung, sowie Eichung und Kalibrierung von Strahlenschutzmessgeräten. >> mehr

 

_____________________________________

Warum ein akkreditiertes Laboratorium wählen? (Quelle: ILAC)

Wenn Sie ein Laboratorium auswählen, das Ihren Prüf - oder Messbedarf erfüllt, dann müssen Sie sicher sein, dass dieses Laboratorium präzise und zuverlässige Ergebnisse anbieten kann. Die technische Kompetenz eines Laboratoriums hängt von einer Reihe von Faktoren ab, wie:

  • Kosten reduzieren: ein aufwendiges Einarbeiten in die relevanten Normen entfällt.
  • die Qualifikation, Schulung und Erfahrung des Personals
  • die richtige Ausrüstung (kalibriert und gewartet)
  • geeignete Prüfeinrichtungen
  • angemessene Qualitätssicherung
  • validierte Prüfverfahren
  • Rückführung der Messung auf nationale Normen
  • genaue Verfahren zur Aufzeichnung und Berichterstattung

Alle diese Faktoren sind bei einem akkreditierten Prüf-Laboratorium gewährleistet.

>> zurück zur Übersicht Zertifizierungen