Bewerterseminare

Seibersdorf Academy

Ernennung von Bewertern

Wenn alle drei Einsätze als Hilfsbewerter durchgeführt und auf der Teilnahmebestätigung bestätigt sind, kann der Bewerber die ausgefüllte Teilnahmebestätigung des jeweiligen Bewerterseminares (Bronze / Silber / Dekon Bronze) im Sekretariat der Seibersdorf Academy einreichen und wird vom Leiter der Seibersdorf Academy, bei Vorliegen aller Voraussetzungen, mittels Ernennungsurkunde zum Bewerter der jeweiligen Leistungsbewerbs-Stufe ernannt.

Im Falle der Auffrischung gilt:

Wird das Auffrischungsseminar (Bronze / Silber / Dekon Bronze) im Kalenderjahr des Ablaufdatums der Gültigkeit der Bewerter-Ernennung oder im Kalenderjahr davor absolviert, so wird eine erneute Ernennung für fünf Jahre mittels Ernennungsurkunde erteilt, wobei der Stichtag der Ernennung aus der vorherigen Urkunde übernommen wird.

Wird ein Auffrischungsseminar vor dem oben genannten Zeitraum absolviert, ändert sich der Stichtag der Ernennung auf den Tag der Absolvierung des zuletzt besuchten Seminares. Die Ernennung erfolgt wiederum für den Zeitraum von fünf Jahren vom neuen Stichtag an gerechnet.