Berechnungen

Elektromagnetische Verträglichkeit

Hochaufgelöste organspezifische Absorptions- und Temperaturberechnungen

Für spezielle Fragestellungen hinsichtlich der Absorptionsverhältnisse in besonders fein strukturierten Organen bzw. in solchen für die es gegenwärtig noch keine entsprechenden Computermodelle gibt, entwickeln wir in Zusammenarbeit mit Instituten der Medizinischen Universität Wien entsprechende Modelle und führen Absorptions- und Temperaturberechnungen durch.

 

<< zurück