Detail

Internationaler Anti-Doping Workshop 2018 in Seibersdorf

Am Montag, dem 26.11.2018, fand der bereits traditionelle Internationale Anti-Doping Workshop des Geschäftsfeldes Chemical Analytics der Seibersdorf Labor GmbH statt.
Erstmals standen dafür die neuen Räumlichkeiten des Unternehmens zur Verfügung.

Das Thema in diesem Jahr: "Code Compliance: What does this mean in practice?".

Günter Gmeiner, der Leiter unseres Dopingkontroll-Labors, der den Workshop jährlich mit seinem Team organisiert, konnte wieder 50 Gäste aus Europa und Übersee zum Erfahrungsaustausch begrüßen.

Unter den Vortragenden waren Vertreterinnen und Vertreter der WADA, der FIS, und von nationalen Anti-Doping Agenturen. Das Hauptaugenmerk der Vorträge lag diesmal auf den praktischen Erfahrungen der Labors in der Anti-Doping-Arbeit. Ein Höhepunkt der Veranstaltung war in diesem Jahr die Führung durch die neuen Labor-Räumlichkeiten.

Den Abschluss des Workshops bildete ein gemeinsamer Heurigenbesuch, bei dem auf die erfolgreiche Übersiedlung der Labors angestoßen wurde.